Das sind wir!

bix
bix

bix

 

Eine Tirolerin - ein Oberösterreicher - unsere Traumhochzeit fand dann natürlich auch an beiden Orten statt. Bei herrlichem Sonnenschein, frisch verschneiten Berggipfel und blauem Himmel gaben wir uns am 12.9.2007 das standesamtliche Ja-Wort im Goldenen Dachl in Innsbruck. Getraut wurden wir von der Bürgermeisterin Hilde Zach und wählten für diesen Anlass Tracht und Tiroler Gasthaus.

Am 14.9.2007, ebenfalls bei Sonnenschein und perfekter Temperatur um die 22 Grad begann unser Traumtag in Traunkirchen am Traunsee. Um 15.30 wartete ein fescher Ehemann im Frack am Altar auf seine verschleierte Braut, die mit ihrem Vater einzog. Dank Bixschen Ablaufplänen ging ein Traum in Erfüllung und das abendliche Festessen im Klostersaal war feierlich, fröhlich und fei gmütlich.

 

 

Das Trash-the-Dress Shooting wird auch fei gmütlich und cool und genial und ...und ich freue mich schon riesig, meine lieben WS Mädls live zu sehen.

Betty
Betty

Betty

Am 04./05. August vor 2 Jahren feierten wie unsere ganz persönliche Traumhochzeit. Es war der perfekte Tag, an dem alles gestimmt hat.
Das haben wir auch zum großen Teil dem WS-Forum zu verdanken. Über unsere Hochzeit gab es auch eine Reportage in der WS 01/07.
Als altes Forumshuhn bin ich seit der Entstehung dabei. Einen Großteil der Mädels kenne ich schon seit fast 3 Jahren. Deswegen freue ich mich am meisten darauf, mal alle persönlich kennenzulernen. Dass dabei noch tolle Fotos und unvergessliche Erinnerungen entstehen, ist ein großes Geschenk obendrauf.

traulsi
traulsi

traulsi

 

Am 1. September 2007 haben wir eine kleine wunderschöne Hochzeit mit all unseren Verwandten und engen Freunden gefeiert. Der Tag wäre ohne die Ideen der Weddingstyle und ohne die tollen Tipps der anderen Bräute nur halb so detailreich geworden :-)

 

Ich freu mich riesig, endlich die Mädels kennenzulernen, gemeinsam haben wir auf unsere Hochzeiten hingefiebert und uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Diskussionen über Farb- und Dekokonzepte lassen mich lächeln.

 

Doch die größte Freude birgt die Tatsache, dass wir unsere geliebten Kleider wieder tragen dürfen. Trotz seines kleinen Ausfluges nach Mauritius konnte es bis jetzt nicht mehr zur Geltung kommen!

Das wird jetzt geändert!

 

Aennecken
Aennecken

Aennecken

Am 11. August 2007 haben wir unsere Hochzeit im strahlenden Sonnenschein gefeiert. Ich durfte in meinem Kleid einen wunderschönen, überglücklichen Tag voller Liebe an der Seite meines Mannes erleben.

Nun freue ich mich auf den nächsten Tag in meinem Brautkleid! Ich freue mich auf das-in-den-Erinnerungen-schwelgen, auf die lieben Mitbräute, die mir schon ans Herz gewachsen sind, auf das Quatschen und Lachen ohne Ende und auf tolle, ungewöhnliche und besondere Fotos!

Süssi
Süssi

Süssi

Am 17. August 2007 haben WIR im Kreise unserer Lieben uns das JA gegeben. Es war ein wundervoller Tag, mit unvergesslichen Momenten und ich möchte keine Minute missen. Ich habe mich so gut in meinem Kleid gefühlt und ich freue mich so sehr, dass ich es nochmal anziehen kann! So wird es irgendwann noch mehr zu erzählen haben ...

Ich freue mich auf ein Kennenlernen aller Ex-Bräute und tolle gemeinsame Tage mit viel Spass, Reden, Stylen und wunderschönen und ganz besonderen Bildern.

 

Alina
Alina

Alina

Ach was soll ich sagen ausser: ich freu mich Euch alle am 01. Mai "in Echt" kennenzulernen! Die Helena und ich sind schon so aufgeregt und freuen und auf den zweiten gemeinsamen großen Auftritt unseres Lebens! Er wird zwar nicht unsere einmalig schöne goldene Oktoberhochzeit vom letzten Jahr toppen können, aber ich hoffe auf einen mindestens ähnlich schönen und aufregenden Tag mit Euch Mädels in Köln und auf ungewöhnliche und wunderschöne Photos von uns allen! So hibbel ich jetzt die letzten Wochen auf unser Treffen hin und drücke fest die Daumen für Sonnenschein!

brina26
brina26

brina26

 

Mein Schatz und ich haben uns im September 2006 das Ja-Wort gegeben! Es war unser schönster Tag im Leben wo einfach alles gestimmt hat!

Ich war so stolz mit meinem Kleid und habe mich so wohl gefühlt! Ich muss gestehen das ich es ein oder zweimal heimlich angezogen habe um einfach nochmal diese wunderschönen Gefühle vom Tag der Hochzeit in mir wach zu rufen! Deshalb freue ich mich so auf den 01. Mai! Mein Kleid einen ganzen Tag noch einmal anhaben und das mit so vielen lieben Mädels teilen zu können ist einfach wunderbar! Ich freu mich auf tolle Tage in Köln mit zauberhaften Ehefrauen!!!

ellit
ellit

ellit

 

sonnigside
sonnigside

sonnigside

Esthermaus
Esthermaus

Esthermaus

Wir haben letztes Jahr im März unsere Hochzeit gefeiert und ich hab mich sehr gefreut, den ganzen Tag in meinem schönen Kleid zu verbringen. Leider hatte ich seither selten die Gelegenheit, es wieder zu tragen. ;-) Aber jetzt freue ich mich um so mehr, dass ich die vielen netten Mädels treffen und kennenlernen kann und gleichzeitig mein schönes Kleid nochmal tragen darf!

Hoffentlich wird es wärmer, als es bei unserer Hochzeit war, sonst hab ich auf den Bildern wieder Gänsehaut...

 

Teufelchen
Teufelchen

Teufelchen

Unsere Hochzeit war im Juli 2007 und da war es schon ein traumhaftes Gefühl das Brautkleid zu tragen und ich war sehr traurig als ich es zum schlafen ausziehen musste ;-) Ich hab doch so lange auf diesen Tag und mein Kleid gefiebert.

Daher freue ich mich jetzt, wie die andern Bräute hier, auf einen tollen Tag mit schönen Fotos, netten Mädels und meinem Kleid !

"Köln wir kommen !"

 

Juni-Braut
Juni-Braut

Juni-Braut

Wir haben - richtig erraten! - letztes Jahr im Juni unsere kirchliche Hochzeit gefeiert.

Und nun darf ich mein geliebtes Kleid (nach dem ich immerhin ca. 9 Monate gesucht habe und für das ich insgesamt hunderte Kilometer zu diversen Brautmodengeschäften zurückgelegt habe) ein zweites Mal anziehen... Und eins ist klar: Das letzte Mal war das Styling romantisch - dieses Mal wird das ganz anders werden!

pebbles
pebbles

pebbles

 

Unsere Traumhochzeit war letztes Jahr im Juli.
Mein Kleid hatte ich ziemlich schnell gefunden - ich
wußte einfach, dass es MEINS ist.
Deshalb freue ich mich ganz besonders darauf es noch
einmal tragen zu können.
Außerdem kann ich es kaum erwarten die Mädels, die mich
durch die Vorbereitungszeit begleitet haben, endlich persönlich
zu treffen.

Dodo
Dodo

Dodo

 

Am 07.07.07 haben wir uns standesamtlich und kirchlich das JA-Wort gegeben. Anschließend feierten wir ein rauschendes Fest im Kreise unserer Familien und Freunden.

Wer hätte jemals daran gedacht, dass ich mein Kleid zu einem Trash the Dress Shooting wieder anziehen darf, das ein paar verrückte Bräute aus dem Weddingstyleforum organisiert haben. Ich freue mich riesig auf diesen Tag.

aidamaus
aidamaus

aidamaus

marei
marei

marei

Im September 06 haben wir standesamtlich geheiratet. Genau ein Jahr später folgte dann die kirchliche Hochzeit.

Es hat ewig gedauert, genau das richtige Kleid zu finden und jetzt freue ich mich darauf, es noch einmal anzuziehen. Ich zähle schon die Tag bis zum 1. Mai. :-)

Thary
Thary

Thary

 

Im Juli 2007 haben mein Mann und ich standesamtlich und kirchlich geheiratet. Mein Kleid habe ich schon im Oktober 2006 gekauft und manchmal wusste ich nicht, ob es das wirklich ist. Aber dank meiner Mom, die alles liebevoll mit Perlen bestickt hat war es einfach MEIN KLEID. Und jetzt draf ich es nochmal anziehen und mit all den andren ehemaligen Brautmonstern unvergessliche Stunden verleben. MÄDELS ICH FREU MICH AUF EUCH

michy2002
michy2002

michy2002

Im August 2006 haben wir uns das Ja-Wort gegeben. Zu meinem Brautkleid habe ich eine besondere Beziehung aufgebaut. Vielleicht deshalb weil ich mir zuerst ein Kleid kaufte, bei dem sich das "MEIN KLEID" Gefühl nicht einstellen wollte. 3 Monate vor unserem großen Tag bin ich dann noch einmal losgezogen und habe dann mein Brautkleid gefunden. Zuerst als ich es auf dem Bügel sah hab ich gedacht "nee, was ist das denn" als ich es dann aber an probiert habe, hatte ich sofort das Gefühl "DAS IST ES". Ich durfte danach noch einige Kleider anprobieren von denen ich auf den Fotos des Herstellers total begeistert war. Aber keines passte so gut wie dieses. Umso mehr freue ich mich, dass ich es jetzt noch einmal zu so einem Wahnsinns Anlass  tragen darf. Wenn ich an unsere Planung, die Locations die unsere Fotografen ausgesucht haben und die Überraschung von Christine denke, dann weiß ich, dass dieser Tage ebenso unvergesslich, wie unsere eigene Hochzeit, werden wird. ICH FREU MICH RIESIG, nicht nur auf das Shooting, auch darauf euch alle endlich persönlich kennenzulernen.

Monalisa
Monalisa

Monalisa

 Wir haben im August 2006 unsere ganz persönliche Traumhochzeit mit der ganzen Familie und vielen Freunden gefeiert.

Schon als Kind habe ich mit meiner Mutter mir immer die Nase an den Brautsalons plattgedrückt. Umso schöner und aufregender war es dann, gemeinsam MEIN Kleid zu kaufen und die passenden Accessoires auszusuchen. Und das allertollste ist: ich darf es endlich am 1. Mai noch einmal einen ganzen Tag tragen!

Koboldine
Koboldine

Koboldine

Meinem Traumprinzen durfte ich im Mai 2007 das Ja-Wort geben. Am 19.05. haben wir standesamtlich auf einer alten Zeche und am 26.05. im Garten unserer Location in einer freien Trauung geheiratet.

Meine Mitbräute haben mir in der Vorbereitungszeit immer mit einer genialen Idee, einem neuen Einfall, aufmunternden Worten und einer virtuellen Schulter zum Ausheulen bei Seite gestanden und mein Umfeld - so glaube ich zumindest - damit vor der totalen Kapitulation bewahrt ;-)

Und nun werde ich all diese lieben Mädels persönlich kennen lernen und einen phantastischen Bräutetag mit ihnen verbringen.

Ich kann nur sagen: ich freu mich sooooo... SmileySmileySmiley

 

Stefferl
Stefferl

Stefferl

Der 11. August 2007 ist unser schönster Tag im Leben gewesen. Meine Vorbereitungszeit als OBERBRAUTMONSTER habe ich in vollen Zügen genossen und sogar mein Mann sagt heute, dass er diese Zeit nicht missen möchte.

Umso mehr freue ich mich, dass ich alle die lieben "Mitbräute" kennenlernen darf, die mir in dieser aufregenden Zeit mit Rat und Tat zur Seite gestanden sind. Der 1. Mai 2008 wird mit Sicherheit einer der Tage sein, den ich immer in Erinnerung behalten werde.

Yvi
Yvi

Yvi

Wir haben am 31.08.2007 standesamtlich und am 08.09.2007 kirchlich JA gesagt! Es waren zwei wunderschöne Tage, an die ich immer wieder gerne zurück denke. Dass ich mein Kleid am 1. Mai nun noch einmal tragen kann, ist für mich etwas ganz besonderes. Aber mindestens genauso sehr freue ich mich darauf, die vielen Mädels aus dem Forum kennen zu lernen, die mir in der Vorbereitungszeit so lieb zur Seite gestanden haben. Mädels, ihr seid etwas ganz besonderes für mich. Ich freu mich auf euch!